Das Pensionskonto

Alle Infos über die Online Kontoabfrage

Eine Information der Informationsplattform Pensionskonto
www.pensionskonto.at




Die Online Abfrage

Sie können Ihr Pensionskonto jederzeit mit Bürgerkarte oder Handysignatur online abfragen. Sie können auch über FinanzOnline in Ihr Pensionskonto einsteigen.

Falls Sie diesen Service im Internet nicht nutzen wollen, sendet Ihnen Ihr Pensionsversicherungsträger gerne einen Kontoauszug per Post zu. Achtung: Um diesen Service nutzen zu können, brauchen Sie eine Bürgerkarte oder eine Handy-Signatur. Mit dem Pensionskontorechner können Sie die weitere Entwicklung Ihres Pensionskontos abschätzen.

Zum Pensionskontorechner





Finanz Online (FON)

FinanzOnline ermöglicht seit 2003 den elektronischen Zugang zur Finanzverwaltung und ist vielen Bürgerinnen und Bürgern durch die 'Arbeitnehmer/innenveranlagung über das Internet' bekannt. Heute ist FinanzOnline das wichtigste E-Government-Portal der Finanzverwaltung für Bürgerinnen und Bürger, Unternehmerinnen und Unternehmer, Gemeinden und berufsmässige Parteienvertreter wie Wirtschaftstreuhänder.

FinanzOnline steht kostenlos und rund um die Uhr zur Verfügung und bedarf keiner speziellen Software.

Der gesamte Prozess - vom Eingang der Steuererklärung per online auszufüllendem Formular bis hin zum Bescheid und zur Zustellung - wird elektronisch abgewickelt. Dabei werden die personalisierten Formulare vorausgefüllt bereitgestellt, die übermittelten Daten geprüft, in die Datenbanken eingebracht und den Sachbearbeiterinnen/den Sachbearbeitern der Finanzverwaltung sofort und ohne Medienbruch zur Bearbeitung zugeteilt. Damit ist FinanzOnline ein Service der höchsten Stufe im Stufenbau von E-Government-Diensten und zählt zu den fortschrittlichsten Angeboten im Bereich der elektronischen Services der öffentlichen Verwaltung.

Darüber hinaus stellt FinanzOnline die Benutzerdaten anderen E-Government-Verfahren über definierte sichere Schnittstellen zur Verfügung. Damit bietet FinanzOnline über die Kernfunktionalitäten für Steuerzahlerinnen und Steuerzahler und die Finanzverwaltung hinaus auch eine steigende Zahl von Verwaltungsleistungen anderer Behörden, z.B. SVA-Zugang und Registrierung e-AMS, Zahlung mittels EPS, Bürgerkartenaktivierung, Altlastensanierungsbeitrag, VIP plus (VerbrauchsteuerInternetPlattform) mit EVA (Verbrauchsteueranmeldung), EMCS (Excise Movement Control System) und EKA (Abfindungsanmeldung), die Genehmigungsdatenbank für Fahrzeughändlerinnen und Fahrzeughändler, das USP (Unternehmensserviceportal) und Gutachten Forschungsprämie für Unternehmen.

Aktuell nutzen bereits 3,3 Millionen Bürgerinnen und Bürger und 400.000 Unternehmerinnen und Unternehmer FinanzOnline. Durch die Teilnahme sämtlicher berufsmässiger Parteienvertreter wie Wirtschaftstreuhänder, Rechtsanwälte und Notare wickeln 1,8 Millionen Klienten ihre Geschäfte per Mausklick im Internet ab. Seit dem Einsatz von FinanzOnline im Jahr 2003 wurden 95 Millionen Anträge und Erklärungen elektronisch übermittelt.

Quelle Bundesministerium für Finanzen





Handy Signatur



Die Handy-Signatur ist Ihre persönliche Unterschrift im Internet. Sie ist der eigenhändigen Unterschrift gleichgestellt und somit Ihr digitaler Ausweis im Netz. Mit der Handy-Signatur haben Sie Zugang zu mehr als 200 E-Services aus Wirtschaft und Verwaltung.

Handy Signatur aktivieren





Die Bürgerkarte

Die Bürgerkarte ist Ihre rechtsgültige elektronische Unterschrift im Internet. Sie ist der handgeschriebenen Unterschrift gleichgestellt. Die Bürgerkarte ist auch Ihr virtueller Ausweis, mit dem Sie Dokumente oder Rechnungen digital unterschreiben können. Aktivierung und Verwendung der Bürgerkarte sind kostenlos. Sie benötigen lediglich ein Chipkarten-Lesegerät für Ihren Computer. Damit erlaubt Ihnen die Bürgerkarte einen komfortablen Einstieg in zahlreiche Internetdienste von Verwaltung und Wirtschaft, z.B.: Online Amtswege, wie FinanzOnline, Versicherungsdatenabfrage, Neues Pensionskonto, Strafregisterauszug Elektronisches Postamt: Sie bekommen (Behörden-)Post sicher elektronisch zugestellt. PDF signieren Datentresor und vieles mehr..

Infos : www.buergerkarte.at





Pensionskonto Login



Konto-Login mit Bürgerkarte oder Handy-Signatur

Konto-Login über FinanzOnline